Über micH


- Gelernter Instandhaltungsmechaniker in den Elektrophysikalischen Werken Neuruppin sowie in der Stärkefabrik Kyritz (Grundausbildung).
- Delegierung zum Hochschulstudium durch den Kreisbetrieb für Landtechnik Kyritz
- Tätigkeit als Diplomingenieur im Kreisbetrieb für Landtechnik Angermünde (Technologe/Konstrukteur)

- Lehrer in der Volkshochschule sowie in der Meisterausbildung (IHK und HWK)
- Ausbilder CNC im Berufsfortbildungswerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes
- Ausbilder - Stützlehrer in einer überbetrieblichen Bildungseinrichtung

- Sicherheitsinspektor in einem DDR-Betrieb
- Erwerb des Titels "Sicherheitsingenieur" bei der Norddeutschen Metall BG
- Weiterbildung: Ausbilder nach AEV, Brandschutzbeauftragter, SiGeKo nach BaustellV 
- Fachkraft für Arbeitssicherheit vorwiegend in Unternehmen der Berufsgenossenschaft Holz und Metall
- Lehrtätigkeit Ausbildung von Handwerks- und Industriemeistern

- als Freiberuflicher Sicherheitsingenieur
          * Lehrtätigkeit (Dozent) in der Bildungsstätte der BG Holz und Metall in Bad Wilsnack sowie
          * Baustellenbetreuung als SiGeKo und 
          * Sicherheitstechnische Betreuung von Unternehmen als Fachkraft für Arbeitssicherheit










 
letzte Änderung: 29.05.2017

zurück zu StartseiteHomevor zu Leistungsübersicht